Eckdaten Objektnummer 1536


Standort: 1030 Wien
Objektart: Wohnung
Nutzungsart: Wohnen  Anlage 

Preisinformation


Kaufpreis: 1.167.000,00 €
 
Betriebskosten: 189,00 €
Reparaturrücklage: 27,00 €
Liftkosten: 40,50 €
Umsatzsteuer: 22,95 €
monatliche Gesamtbelastung: 279,45 €
 
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Grundbucheintragungsgebühr: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%

Energieausweis


Heizwärmebedarf:  B  36,74 kWh/m²a
Gesamtenergieeffizienzfaktor:  B  0,96
gültig bis: 21.02.2026

Details


Baujahr: ca. 2019
Wohnfläche: ca. 135 m²
Zimmer: 5
Bäder: 2
WC: 2
Terrassen: 2 (ca. 86 m²)
Keller: 2
Schlüsselfertig: Ja
Zustand: Erstbezug

Ausstattung


  • Fliesen
  • Parkett
  • Alternativ
  • Fußbodenheizung
  • Personenaufzug
  • Badewanne
  • Dusche
  • Klimaanlage
  • U-Bahn-Nähe
  • Südostbalkon / -terrasse
  • Wintergarten
  • Fahrradraum
  • Abstellraum
  • Neubaustandard
  • Kühlung
  • IT-Verkabelung Cat 7
  • Glasfaseranbindung
  • Außenliegender Sonnenschutz
  • Öffenbare Fenster
  • Stadtblick
  • Fernblick
  • Schallschutzfenster

Beschreibung


Diese traumhafte ca. 135 m² große Wohnung mit herrlicher Terrasse auf der Wohnebene von ca. 35 m² und einer Dachterrasse (ca. 51,47 m²) befindet sich im neu errichteten Dachgeschoß und ist mit dem Personenaufzug bequem erreichbar.

Über das Vorzimmer und den Flur erreicht man den Koch- und Essbereich mit integrierter Küche. Das Herzstück - das großzügige Wohnzimmer mit dieser atemberaubenden Gaupe bietet ausreichend Platz für eine gemütliche Wohnlandschaft und einen Arbeitsbereich.

Den privaten Bereich - die 3 Schlafzimmer - erreicht man einerseits getrennt vom Wohnzimmer und auch vom Koch- und Essbereich Auch hier haben Sie ausreichend Platz um Ihre Wohnträume umzusetzen. Die 2 Badezimmer lassen ebenfalls keine Wünsche offen - sie sind mit einem Waschbecken, einer begehbaren Regendusche und einer Badewanne ausgestattet.

Die 2 separaten Toiletten mit Handwaschbecken sind auch geschmackvoll mit dem Fliesen und Sanitärprogramm ausgestattet.

Der Abstellraum ist gekonnt unter dem Treppenaufgang zur Terrasse gelegen.

Die Dachterrasse verfügt über einen Wintergarten - ebenfalls beheizt und mit einem Klimagerät ausgestattet - um den Ausblick das ganze Jahr genießen zu können.

Im Vordergrund steht hierbei das charmante Flair und das Ambiente des Altbaus zu erhalten, und alle modernen Annehmlichkeiten von Heute harmonisch zu integrieren. Natürlich auch im Bezug auf unsere Umwelt und den steigenden Energiebedarf übertrumpft dieses Juwel sogar so manchen Neubau.

Ausstattung der Wohnungen:

  • Fußbodenheizung
  • Fenster und Terrassentüren - Holz-Alu-Fenster 3-fach verglast (u-Wert 0,95, Schalldämmung Wert 43 dBA)
  • Eingangstüren WK III in Optik "Alt Wien" (Durchgangshöhe 2,20m)
  • Zimmertüren und Zargen aus Holz - Kassettentüren und Beschläge im Design "Alt-Wien"
  • Hochwertiger Parkett – wahlweise verlegt in Fischgrät- oder Längsoptik
  • Bäder und Toiletten - "Villeroy & Boch" und "Grohe/Hans Grohe"
  • Feinsteinfliesen von "Marca Corona" aus Italien
  • Schaltersystem, Rauchwarnmelder von “Gira“
  • Zentralschalter für Licht bei der Eingangstür („Hotelschalter“)
  • CAT 7 Verkabelung und Medienverteiler
  • Balkone/Terrassen/Gärten mit Strom- und frostsicherem Wasseranschluss
  • Eigene Zähler für Kaltwasser, Warmwasser und Wärmeverbrauch
  • Airless Dispersionsfarbe nach Wunsch

Highlights:

  • Ruhelage
  • ausgezeichnete Infrastruktur
  • optimale Anbindung - Individualverkehr und öffentliche Verkehrsmittel
  • HWB Klasse B

Raumaufteilung:

  • Vorraum / Flur
  • Küche und Essbreich
  • Wohnzimmer
  • 3 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer
  • 2 Toiletten mit Handwaschbecken
  • Abstellraum
  • Wintergarten
  • Dachterrasse
  • 2 Kellerabteile

Einmalige Kosten:

  • Vermittlungsprovision 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt.
  • Grunderwerbsteuer 3,5%
  • Grundbucheintragung 1,1%
  • Vertragserrichtung

Gebäude:

  • Generalsanierung
  • Sämtliche Leitungen Neu und gedämmt, alle Bleirohre entfernt (elek. Steigleitung, Vorlauf- u. Rücklaufleitungen,...)
  • Energieeffizientes hauszentrales Brennwertgerät kombiniert mit Luft-Wasser-Wärmepumpe (Keller)
  • Thewosan-Fassade mit Nanopor-Edelputz – schmutzabweisend und selbstreinigend
  • Glasfaser-Anbindung für High Speed Internet
  • Stiegenhaus ebenfalls Holz-Alu-Fenster 3-fach verglast
  • Barrierefreier Zugang
  • Automatisch öffnendes Haustor mittels RF-ID-Chip – "Key Less in"
  • kleiner Personenaufzug – energiesparend und flüsterleise (KG-DG)
  • zentraler Zählerraum im Keller

Benefits

Lift:

Der im Zuge der Umbauarbeiten von der namhaften Firma „NIBRA“ errichtete Lift ist dank seiner modernen Technik und der verwendeten Antriebsart ebenfalls energiesparend und zudem „flüsterleise“.

Mit einer Chip-Funktion erkennt dieser sofort, dass Sie alleine dazu berechtigt sind, direkt das Dachgeschoß zu erreichen.

In Kombination mit der Kamerafunktion der Gegensprechanlage der Firma „GIRA“ können Sie Ihren Gästen zudem eine „Freifahrt“ zu Ihnen ins Stockwerk ermöglichen.

Durch die bauliche Realisierung eines Fahrstuhles in der Spindel des Stiegenhauses, wird nicht nur wertvoller Platz eingespart – die eleganten Stahlträger im durchdacht sanierten Altbau erzeugen darüber hinaus auch optisch einen äußerst ansprechenden Kontrast.

Ihre Sicherheit steht an erster Stelle:

Das deutsche Traditionsunternehmen „GIRA“ steht für allerhöchste Kompetenz und Qualität bezüglich moderner Gebäudetechnik. Deshalb ist die Kooperation mit diesem Partner im Bereich Türkommunikation ein klares Zeichen für kompromisslose Sicherheit – sowohl technisch als auch punkto Design auf der absoluten Höhe der Zeit.
Die hier eingesetzten Gegensprechanlagen mit integrierter Kamerafunktion stellen sicher, dass nur erwünschten Gästen der Zugang zum Gebäude ermöglicht wird. Gleichzeitig kann von der Konsole aus der brandneue Fahrstuhl für Besucher „freigeschaltet“ werden.

Ebenfalls höchst innovativ – die Alu-Glas Eingangstüre des Hauses erkennt mittels RF-ID-Chip seine Bewohner und öffnet sich optional mittels elektrischem Motor vollautomatisch. Voll bepacktes Kramen nach Schlüsseln gehört somit endgültig der Vergangenheit an. Ein Feature aus der Automobilindustrie, das nun auch den Sektor der Gebäudetechnik erreicht hat.

Darüber hinaus sorgen Bewegungsmelder in den allgemeinen Bereichen der Liegenschaft für beste Lichtverhältnisse zu jeder Tageszeit – strom- und somit Betriebskosten-sparend.

Im Treppenhaus wird der Zugang ins Dachgeschoss für Unbefugte durch eine sichere und stabile Konstruktion aus Metall verhindert, um Ihre Privatsphäre zu garantieren.

EI30 Brandschutztüren mit Stahlumfassungszargen und Sicherheitsbeschlägen sowie Rauchwarnmelder von „GIRA“ in sämtlichen Aufenthaltsräumen als Standard für jede Wohnung, runden das „sicher ist sicher“-Paket des Hauses stimmig ab.

Sonstige Angaben

Alle in den Plänen eingezeichneten und auf Bildern dargestellten Einrichtungsgegenstände/Möblierung, welche in dieser Ausstattungsbeschreibung nicht angeführt sind, sind als Situierungsvorschläge anzusehen, und nicht im Kaufpreis enthalten.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständigem Namen, Anschrift und Telefonnummer bearbeiten können und auch nur in diesem Falle Auskünfte über Objektunterlagen und die genaue Liegenschaftsadresse geben dürfen.

!! Wir möchten Sie informieren – Maklervertrag (FAGG-Bestimmungen) !!

„Alleine durch die Unterfertigung dieses Maklervertrages und die Besichtigung von Objekten entstehen Ihnen keine Kosten. Erst mit dem Abschluss eines Kaufvertrages und / oder eines Mietvertrages tritt Verdienstlichkeit ein und es wird die Provisionszahlungspflicht iSd Provisionsvereinbarung dieses Vertrages ausgelöst!“

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihnen seit dem 13. Juni 2014 aufgrund der neuen EU-Richtlinie Unterlagen und Informationen zu unseren Objekten erst dann übersenden können, wenn Sie bestätigen, dass Sie unser vorzeitiges Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden. Hierfür erhalten Sie nach Ihrer Anfrage eine Email mit den entsprechenden Unterlagen und einem Link, um diese Punkte zu bestätigen.

Nebenkosten lt. Nebenkostenübersicht!

Der Vollständigkeit halber halten wir fest, dass wir Ihnen bei Anmietung/Ankauf eines von uns namhaft gemachten Objektes durch Sie oder einen durch Sie namhaft gemachten Dritten bzw. bei beidseitiger Willensübereinstimmung eine Vermittlungsprovision in der Höhe von 3 Bruttomonatsmieten bei Gewerbeimmobilien, 2 Bruttomonatsmieten bei Wohnimmobilien bzw. 3 % des Kaufpreises zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer in Rechnung stellen (Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBl. Nr. 262 und 297/1996). Dieses Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Die Angaben erfolgen aufgrund der Informationen und Unterlagen, die uns vom Eigentümer und/oder Dritten zur Verfügung gestellt werden und sind ohne Gewähr. Im Übrigen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Verordnung des BM für wirtschaftliche Angelegenheiten über Standes- und Ausübungsregeln für Immobilienmakler, BGBl 297/96.


Ihr Ansprechpartner


Ing. Pino-Reinhard Lux

T: +43 (1) 343 95 20

M: +43 (0) 676 750 40 13

E: lux@diemaklerei.at

Kontaktaufnahme


Datenschutzinformation
Captcha Image